Gut gemachte Systeme stürzen nicht ab

Mit der Bayerischen Versicherung, der Generali Versicherung und dem Volkswohlbund konnten 3 Versorgungspartner aus der 1. Liga der Deutschen Versicherungswirtschaft für die itRente gewonnen werden.

Die Partner wurden nach Marktbedeutung, Kompetenz im jeweiligen Kernbereich und ihrer Bereitschaft zur Gewährung einer attraktiven Branchenrabattierung ausgesucht.

Alle Unternehmensgruppen verfügen selbstverständlich über ein A-Rating sowie zahlreiche Referenzkunden über alle Branchen im deutschen Mittelstand.

  • Sichere Produktkonzepte
  • Zuschüsse auch auf Vermögenswirksame Leistungen

Sichere Produktkonzepte

Hinter der itRente stehen Anlagekonzepte der neuesten Generation, bei denen auf Grund der Branchenrabattierung auch die Ablaufleistungen außergewöhnlich hoch sind. Sie kombinieren die Sicherheit eines klassischen Rentensparplans mit den Renditechancen der Kapitalmärkte. Hierbei kann, immer unter dem Primat der größtmöglichen Sicherheit, zwischen drei unterschiedlichen Anlagealternativen gewählt werden, die alle eines gemeinsam haben: das eingesetzte Kapital kann keinesfalls verloren werden.

Alle Anlagekonzepte werden in Untersuchungen neutraler Prüfungs-
institute regelmäßig äußerst positv bewertet. Die Berater der itRente werden Ihnen die Vorzüge der verschiedenen Alternativen gern im persönlichen Gespräch erläutern.

Zuschüsse auch auf Vermögenswirksame Leistungen

Falls Sie von Ihrem Arbeitgeber Vermögenswirksame Leistungen (VL) erhalten, verlieren Sie derzeit ca. 45 % des vom Arbeitgeber zugesagten Betrages (z.B. € 26,59 oder € 40,-) durch Steuern und Sozialabgaben. Wussten Sie das ? Die interessantere Lösung für Sie: Verwenden Sie die VL für die itRente und lassen Sie hierdurch auch diese mit bis zu 140 % bezuschussen.

Zurück

kostenfrei: 0800 21 222 39